Kinderstadt digital

Kinderhausen 3.0 kommt ins Netz!

Wie so vieles kann auch die Kinderstadt dieses Jahr nicht wie gewohnt stattfinden. ABER: damit euch in den Pfingstferien nicht langweilig wird, gibt es eine digitale Kinderstadt!

Ihr könnt euch per live Videochat zuschalten und in vielen der üblichen Stationen arbeiten, euch tolle Erklärvideos ansehen und nachmachen oder euch sogar bei echten Politikern über alles, was ihr schon immer über Wahlen wissen wolltet, informieren. Dabei könnt ihr, fast genau wie in den letzten Jahren, mit eurer Teilnahme Inntaler verdienen und euch nach Ende der Kinderstadt im Online-Shop des KJRs, hier auf der Website, etwas dafür kaufen. Damit ihr eure Inntaler auch gutschreiben bekommt, sendet ihr jeden Tag das Ergebnis eurer Arbeit als Foto an unsere E-Mail-Adresse kinderstadt@kjr-muehldorf.de oder per Whatsapp an +49 1522 9106023. Wichtig! Nur für eingesendete Bilder gibt es Inntaler.

Anmelden könnt ihr euch über dieses Formular. Wer sich angemeldet hat, holt sich für 10€ in der Geschäftsstelle des KJRs eine Box mit allen nötigen Materialien und Zutaten für die Aktionen der Kinderstadtwoche ab.

Wochenplan:

Die Aktionen sind ab dem im Wochenplan angegebenen Zeitpunkt zu jeder Zeit abrufbar und somit jeden Tag und zu jeder Uhrzeit bearbeitbar. Natürlich mit der Ausnahme von den Live-Aktionen. Diese sind nur zu der jeweiligen Uhrzeit zur Verfügung.
Was jedoch zu beachten ist: Um Inntaler zu verdienen, müssen uns die Nachweisfotos bis spätestens Freitag 16:00 Uhr zugesendet werden (mit Ausnahme der Wahlplakate – diese bis Montag Nachmittag 16:00 Uhr).

Das Anmeldeformular findet ihr hier.