KJR Kinderstadt – Kinderhausen

Wie wäre das Leben in einer Stadt, in der nur Kinder arbeiten und leben? Eine Stadt ohne Eltern! Du entscheidest, was in deiner Stadt passiert! Du erlernst spielerisch wie eine Stadt funktioniert. In der Kinderstadt meldest du dich im Rathaus an, bekommst einen Bürgerausweis, gehst zum Arbeitsamt und bekommst einen Job. Mach mit und bau als Schreiner/in ein Haus,  mache als Redakteur/in die Radio Nachrichten der Stadt, koche als Koch/Köchin im Kinderrestaurant oder werde Bürgermeister/in u.v.m. in deiner Stadt. Dein dort verdientes Geld kannst du für coole Freizeitangebote, Snacks aus dem Kinderrestaurant und Co. direkt in der Kinderstadt ausgeben.

Das Anmeldeformular gibt es hier oder im Büro

Ausfüllen, Unterschreiben (Erziehungsberechtigte/r) und faxen, mailen, schicken oder einwerfen – Fertig!

Kreisjugendring Mühldorf • Braunauer Str. 4 •

84478 Waldkraiburg • 08638/884280

info@kjr-muehldorf.de

Flyer hier zum download

Das Projekt wird gefördert vom

 

So eine Kinderstadt braucht natürlich auch Betreuer!

 

Wir sagen DANKE für die Unterstützung durch Sach- und Geldspenden bei der Kinderstadt

Das Projekt wird gefördert vom Bezirksjugendring Oberbayern und dem Bezirk Oberbayern. Vielen DANK
Vielen Dank an:
– Stiftungs Ecksberg, für die Überlassung des Sportplatzes und ihre Unterstützung bei diesem Projekt

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Gräfliches Hofbrauhaus Freising GmbH
Städt. Bauhof Mühldorf
Sparkasse, Mühldorf/Waldkraiburg
boesner
ODU/ Otto Dunkel, Mühldorf
Byodo Naturkost, Mühldorf
Globus Baumarkt Mühldorf
Globus SB Warenhaus
Bäckerei Pabst, Ampfing
Die Partyhexe – Partyservice
Barnhouse Naturprodukte, Mühldorf
Neimcke, Mühldorf
Keller-Druckerei, Waldkraiburg
@kaut Bullingert Bullinger, Mühldorf
Weltbild Verlag, Mühldorf
Müller, Mühldorf
CNW, Waldkraiburg
Dm Drogeriemarkt, Mühldorf
OBI Markt Mühldorf
Bäckerei Bachmeier, Mühldorf
Kleinbahnfreunde Waldkraiburg
Evang. Freikirchliche Gemeinde
Ländlicher Reitverein Schweppermann e.V
Hechfellner Holzbau, Waldkraiburg