Trickfilmtage

trickfilmtage-header

Der Trickfilm –  eine Vielzahl an unterschiedlichen Techniken und Gestaltungsmöglichkeiten!
Puppentrick, Knetanimation oder Legetrick—aus vielen Materialien entstehen tolle Kurzfilme!

Kinder  können selbst als Regisseur ihres eigenen Trickfilms kreativ werden und mit der Trickfilmbox flexibel und vor Ort einen Trickfilm drehen.

 

Technik und Hilfe gibt es beim KJR Mühldorf

Die Trickfilmtage richten sich grundsätzlich an alle Kinder- und Jugendgruppen, Schulen und soziale Einrichtungen. Beim KJR Mühldorf kann für die Trickfilmproduktion kostenlos eine Trickbox ausgeliehen werden. Der fertige Trickfilm kann zum Trickfilmfestival im Kino Trostberg eingereicht werden.

Wer seinen Film rechtzeitig (bis zum 1. Juli 2017) beim KJR Mühldorf einreicht, kann mit uns zum Trickfilmfestival nach Trostberg fahren.

Hier trifft man sich mit den anderen Filmteams, schaut gemeinsam die Filme und kann zudem interessante Workshops zu den Bereichen Film, Fernsehen, Maske, Vertonen uvm. besuchen. Der KJR organisiert An- und Abreise, eine Betreuung  vor Ort muss gewährleistet werden.

Die Festivalbedingungen und die Unterlagen, um den Film beim Festival einzureichen, gibt es unter www.trickfilmtage.de