Bundesweiter Vorlesetag

Wir laden ein zum bundesweiten Vorlesetag. Das besondere:

  • Jugendliche lesen Kurzgeschichten in verschiedenen Sprachen vor (Englisch, Afganisch, Albanisch, Russisch, Polnisch, Somalisch)
  • Richard Fischer (stellv. Landrat) liest und mit dabei eine Dolmetscherin für „Deutsche Gebärdensprache“. .

Ihr wollt dabei sein? Dann müsst ihr euch schnell anmelden, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt. .

#bundesweitervorlesetag #international #lesenverbindet #europa #welt #gebärdensprache #vorlesen #ehrenamt #jugendarbeit #inklusion #unterschiedlichesprachen #vorlesetag #bundesweit #schenkerhalle #englisch #afganisch #somalisch #albanisch #russisch #polnisch

Vollversammlung abgesagt

Vollversammlung des Kreisjugendrings Mühldorf am Inn

Liebe Delegierte und Freunde des Kreisjugendrings Mühldorf,

leider steigen die Corona-Zahlen wieder an. Bei uns im Landkreis haben wir einen hohen 7-Tages Inzidenz-Wert und somit verschärfte Regelungen.

In der letzten BJR Vollversammlung wurden zwei Anträge, die die Vollversammlungen der Gliederungen betreffen erarbeitet und folgendes beschlossen:

  1.  Es ist es rechtens, dass nur eine Vollversammlung in diesem und im nächsten Jahr durchgeführt werden.
  2.  Außerdem wurde die Satzung und die Grundsatz-Go insoweit geändert, als dass nun auch virtuelle und hybride Vollversammlungen möglich sind.

Nachdem wir das Glück haben, das wir unsere Frühjahresvollversammlung in diesem Jahr durchgeführt haben, sind wir von Seiten den BJR nicht angewiesen eine Herbstvollversammlung durchführen zu müssen.

Wir haben lange und kontrovers in der Vorstandschaft diskutiert, wann und wie wir eine Herbstvollversammlung durchführen können. Am Ende haben wir beschlossen, diese ausfallen zu lassen und erst im Frühjahr 2021 wieder eine Vollversammlung zu machen. 

Bis dahin können wir uns technisch auch so aufstellen, dass auch bei hohen Corona-Zahlen eine hybride Vollversammlung stattfinden kann.

Damit ihr einen Überblick bekommt, was im Jahr 2020 alles im KJR passiert ist, werden wir vom Vorstand und der Geschäftsstelle eine Präsentation erstellen und Euch zukommen lassen.

Wir wünschen euch allen eine gute und vor allem gesunde Zeit.

Mit freundlichen Grüßen

Veronika Schneider, Vorsitzende

Fahrt zum Bayernpark ab 8 Jahren

Die Ferien sind vorbei, aber es wird nicht langweilig! Meldet euch schnell zu der Fahrt in den Bayernpark an! infos unter 08638/884280

Hier geht’s zur Anmeldung

Ferienbetreuung für Schüler der 1.-6. Klasse

Im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus koordiniert der Bayerische Jugendring zusätzliche Angebote für Kinder und Jugendliche in den bayerischen Sommerferien. Auch der Kreisjugendring ist sich dieser Verantwortung bewusst und hat im Landkreis Mühldorf ein Ferienangebot zu initiieren.

Der BJR verantwortet und koordiniert das vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus aufgelegte Sonderprogramm zur Förderung von Ferienangeboten. Durch den bedarfsgerechten Ausbau an Maßnahmen in den bayerischen Sommerferien sollen junge Menschen und deren Eltern angesichts der aktuellen Ausnahmesituation unterstützt werden. Die Ferienangebote richten sich an alle Erziehungsberechtigten, die ihren Jahresurlaub aufgrund der Betreuung der Kinder durch die Betretungsverbote von Kindertageseinrichtungen und Schulen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie bereits vollständig aufgebraucht haben. Auf der Landkarte können Sie nach Ferienangeboten in Ihrer Region suchen. 

Standorte:

Waldkdraiburg: Haus der Jugend – Kopernikusstraße 5 · 84478 Waldkraiburg – Plan der nächsten zwei Wochen (ohne Gewähr)

Haag: Grund und Mittelschule – Schulstr. 11 · 83527 Haag in Oberbayern

Heldenstein: SV Weidenbach – Wiesenweg 10 · 84431 Heldenstein

Mühldorf an der Grundschule in Mößling

Um sich beim Ferienprogramm anzumelden, bitten wir darum beide Formulare ausgefüllt und unterschrieben beim KJR auszufüllen. TN begrenzt. Kinder, bei denen Betreuungsbedarf besteht werden vorrangig behandelt. Der Preis bezieht sich auf eine Woche

Anmeldeformular für Ferienprogramm und Aktionen mit Erklärung zur Berechtigung aus dem Sonderprogramm (Bitte beide Formulare ausgefüllt an den KJR senden)

Gewinner des Fotowettbewerb

Preisverleihung des Fotowettbewerbs des Kreisjugendring Mühldorf am Inn

„Meine Kindheit ist schön, wenn…“

Um sich auch in schwierigen Zeiten den Blick auf die schönen Dinge zu bewahren, hat der Kreisjugendring Mühldorf am Inn seinen Fotowettbewerb ins Leben gerufen.

Kinder von 3 bis 18 Jahren konnten in drei Alterskategorien ihr Bild zum Thema „Meine Kindheit/ Jugend ist schön, wenn…“ einreichen.

Viele tolle Bilder gingen während der letzten Wochen beim Kreisjugendring ein und machten es der Jury nicht einfach. Trotzdem musste sich die Jury für insgesamt neun Gewinner entscheiden.

Die drei Gewinner je Alterskategorie wurden nun am Donnerstag den 09.07.2020 in den Geschäftsräumen des Kreisjugendrings geehrt. Die tollen Preise im Gesamtwert von 500 Euro sponserte die Sparkasse Altötting Mühldorf, welche bei der Preisverleihung von Frau Maria Reindl vertreten wurde.

Fotos der Altersklasse 3-6 Jahre

previous arrow
next arrow
Slider

Fotos der Altersklasse 7-12 Jahre

previous arrow
next arrow
Slider

Fotos der Altersklasse 13-18 Jahre

previous arrow
next arrow
Slider

Hier sind einige Texte dazu……

Meine Kindheit ist schön, wenn ich für Mama oder Oma einen Margarithenblumenstrauß pflücken darf.

Meine Kindheit ist schön, wenn ich bei meiner Henne Laura sein kann!

Meine Kindheit ist schön, wenn ich meinen Papa frisieren darf.

Meine Kindheit ist schön, wenn ich mit meiner Schwester im Garten Gänseblümchen Suppe kochen kann.

Meine Kindheit ist schön, wenn meine große Schwester mir vorliest!

Ausflug im Schneckentempo-Meine Kindheit ist schön, wenn ich spiele

‘Ich bin glücklich, wenn ich draußen bin und die Natur genießen und entdecken kann’

Meine Jugend ist schön, wenn ich Fußball spielen kann.

Meine Kindheit ist schön, wenn ich mit Freunden draußen sein kann

Meine Kindheit ist schön, wenn ich bei meinem Freund auf vier Pfoten sein darf

Meine Kindheit ist schön, wenn ich meine kleine Schwester mit einfachen Dingen verzaubern kann!

Meine Jugend ist schön, wenn ich die Natur genießen kann

Meine Jugend ist schön, wenn ich die Natur um mich habe und draußen sein kann

Meine Jugend ist schön, wenn meine Schwester und ich gemeinsam etwas unternehmen’

Meine Jugend ist schön, wenn ich in den Ferien immer neue Orte entdecken kann.

Meine Kindheit ist schön, wenn ich im Trampolin gesprungen bin und meine Haare so lustig aufgeladen sind 

Meine Kindheit ist schön, wenn ich trotz Coronaeinschränkungen die Zeit mit meinen kleinen Zwillingsbrüdern auf dem Land, draußen auf grünen Wiesen und Feldern genießen kann.

Meine Kindheit ist schön, wenn ich mit Freunden draußen sein kann.

Für mich ist es schön, wenn ich schnitzen kann. Noch schöner finde ich mit den “steggern” am Abend im Lagerfeuer wüstel zu grillen ority50 \lsdloc

Ferienspaß im Kreisjugendring – Sonderprogramm

Im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus koordiniert der Bayerische Jugendring zusätzliche Angebote für Kinder und Jugendliche in den bayerischen Sommerferien. Derzeit werden die Bedarfe der Betreuung ermittelt und zusätzliche Betreuungsangebote realisiert. Weitere Informationen dazu und zu den Angeboten befinden sich hier (externer Link): https://www.bjr.de/service/ferienportal.html

Auch wir fühlen uns in der Verantwortung, hier die Eltern zu unterstützen die einen Betreuungsbedarf in den Ferien haben und arbeiten gerade an einem spannenden und abwechslungsreichen Programm, die es an verschiedenen Standorten im Landkreis Mühldorf geben wird. Abrufen/Anmelden können sich hierfür Kinder von der 1. bis zur 6. Klasse, deren Eltern diesen Betreuungsbedarf in den Ferien (Elternbrief) angegeben haben. Hier geht’s zum Elternbrief des Kultusministeriums

Die Anmeldung und die Veröffentlichung des Programms erfolgt in Kürze. Es erwarten euch kreativer Bastelspaß, Experimente, Ausflüge, lustige Spiele und vieles mehr.

Das Mittelaltercamp

in der Jugendherberge in Passau

Da unser alljährliches #chiemseecamp dieses Jahr leider auf Grund von Corona nicht statt finden kann, wird es ein Überraschungsprogramm mit Übernachtung in der Jugendherberge Passau geben.

Sonderprogramm: Ferienbetreuung durch den Kreisjugendring

Wir arbeiten momentan intensiv und mit Hochdruck an einer bedarfsgerechten Ferienbetreuung für die Sommerferien.

Näheres werden wir in den nächsten Tagen veröffentlichen, daher bitten wir um etwas Geduld.

Eines wird verraten: es wird ein abwechslungsreiches, spannendes und buntes Programm werden.

Folgt uns gern auf Facebook und Instagram um immer informiert zu sein

Hier geht’s zum Elternbrief des Kultusministeriums

Kleidertauschparty

Kleider tauschen und jungen Musikern lauschen. Kommt auf unsere Kleidertauschparty mit Kleidung für jeden

Wer nichts zum Tauschen hat darf natürlich auch kommen und sich was raussuchen.

Die Kleidung (gewaschen und sauber) sollte am besten am Donnerstag abgegeben werden, damit am Freitag unsere Ständer mit Beginn der Kleidertauschparty schon gut gefüllt sind.

Wer Donnerstag zwischen 09:00 – 16:00 Uhr keine Zeit hat, kann sich gern bei uns melden um was anderes auszumachen.

Wer erst Freitag Zeit hat mit seiner Kleidung zu kommen, kann das natürlich auch.
Gefördert durch den Bezirksjugendring Oberbayern und dem Bezirk Oberbayern.