ACTION PAINTING – FREIHEIT VOR REGELN

Vernissage am Freitag, den 27. April 2018, um 18 Uhr in der Schenkerhalle!

Kunst

Live Musik

Snacks

 

Action Painting ist eine Kunstrichtung der modernen Malerei. Dafür wird die Leinwand auf den Boden gelegt und man bewegt sich um die Leinwand und malt. Ohne Staffelei, ohne Regeln aber mit viel Farbe und Freiheit.
Wer also schon immer Lust hatte mit Farbe so richtig rum zu kleckern und einfach mal ohne Regeln darauf los malen wollte, ist hier komplett richtig. Beim Action Painting gibt es kein Richtig oder Falsch, sondern man kann einfach frei Schnauze malen, kreativ sein und schauen was am Schluss entsteht.
Die jungen Künstlerinnen und Künstler, können anschließend die entstanden Kunstwerke bei einer kleinen Vernissage der Öffentlichkeit präsentieren und werden außerdem in die Organisation und Planung der Vernissage miteinbezogen. Dadurch erlernen die TeilnehmerInnen Eigenständigkeit, Kommunikation und Arbeiten im Team.
Dieses Projekt findet im Rahmen meines FSJ-Kulturs statt. Jeder FSJler organisiert innerhalb des Jahres ein eigenes Projekt und da ich selbst Hobby-mäßig male (siehe Bilder) habe ich mich für dieses Thema entschieden. Ich freue mich über jeden der kommt und mich so bei meinem FSJ-Projekt unterstützt. Lea 🎨🎨👩‍🎨👨‍🎨

 

Datum: Malkurs 21. April 2018
Vernissage 27. April 2018
Uhrzeit Malkurs: 10:00 bis 16:00 Uhr
Alter Malkurs: 8-14 Jahre
Materialgeld: 5,00€
Teilnehmerzahl (min./max.): 4/18
Anmeldeschluss: 09.04.2018 (die ersten 18 dürfen teilnehmen)
Wichtig! Kleidung kann evtl. Farbe abbekommen! Bitte beachten!
-> Anmeldeformular: http://www.kjr-muehldorf.de/downloads/

»Malen ist ein Seelenzustand. Malerei ist Selbsterfahrung. Jeder gute Künstler malt, was er ist« (Jackson Pollock)

gefördert durch den Bezirksjugendring Oberbayern